Ihr IT-Systemhaus in Pfullendorf

powered by Jesus Christ

Leasing

Warum Leasing? Es gibt viele Vorteile, Ihr neues Equipment zu leasen:

* Anders als beim Neukauf müssen Sie (falls nötig) keinen Kredit zur Finanzierung Ihrer Neuanschaffungen aufnehmen.
* Leasing ist für Ihr Unternehmen steuerlich vorteilhaft
* Leasing erhält Ihre unternehmerische Flexibilität
* Keine Verwertungsproblematik bei Vertragsablauf
* Gleichmäßig / genau (ein)kalkulierbare Leasingraten (pay-as-you-earn Effekt, d.h. Leasingraten werden aus den Erlösen des Leasingobjektes finanziert)

 

Förderprogramme

FoerderprogrammeGewerbliche Förderungen in Deutschland - Eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und der KFW zur Erschließung von Energieeffizienzpotentialen in KMU

Was bedeutet das für Sie und Ihr Unternehmen?
Wir zeigen es Ihnen auf am Beispiel der TK-Anlagen unseres Partners Agfeo:



Mit AGFEO "Green-TK"-Produkten umweltfreundlich und energieeffizient investieren

Agfeo1Kluge Köpfe nutzen Agfeo

* Für Ihr Business die richtige Entscheidung treffen: AGFEO "Green-TK"
* Energie sparen!
* Zukunftssicher investieren!
* Ausbaufähigkeit sichern!
* Umweltfreundlich arbeiten

 

Welche AGFEO Produkte werden gefördert?

Agfeo2Alle AGFEO Telekommunikations-Produkte

sind durch ihre hervorragenden Energie-Effizienz-Werte für eine Förderung durch die KFW Bankengruppe geeignet.
* Fragen Sie uns
* Planen Sie gemeinsam mit uns Ihre Telefonanlage
* Sprechen Sie mit Ihrer Hausbank

 

Förderung sichern!

Finanzierungsrechner2Sichern Sie sich Ihre Förderung durch die Umwelt- und Energieeffizienzprogramme der KFW.

Investitionen kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) zur Energieeinsparung werden im Rahmen des "Sonderfonds Energieeffizienz in KMU", einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und der KFW zur Erschließung von Energieeffizienzpotentialen in KMU, mit Krediten zu einem vergünstigten Zinssatz gefördert.

 

Wer kann Anträge stellen?

Agfeo4Folgende Unternehmen können Anträge stellen:

* In-und ausländische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft (.....), die sich mehrheitlich in Privatbesitz befinden.
* Freiberuflich Tätige, z.B. Ärzte, Steuerberater.
* Unternehmen, die im Rahmen einer Contracting-Vereinbarung (Energie-) Dienstleistungen für einen Dritten erbringen, können für Investitionen einen Kredit erhalten.
* Kooperations- und Betreibermodelle zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben (Public Private Partnership-Modelle) (....).

 

Weitere Informationen?

Agfeo5Erhalten Sie:

* bei Ihrer Hausbank
* auf den Internet-Seiten der Kreditanstalt für Wiederaufbau
* im Infocenter der KFW Tel. 0180 1 241124 (3,9 Cent/Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Mobilfunk max. 42 Cent/Minute)
* auf den Seiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie
* selbstverständlich auch bei uns